Kräutermischungen sind eins der ältesten und in Deutschland meistgebräuchlichsten Räucherwerke. Seit Jahrtausenden wird die heilende Wirkung verschiedener Kräuter und Mischungen mit Hölzern und Harzen überliefert. Ob aus esoterischen Gründen, dem Interesse an alten Bräuchen, als alternative Medizin oder aus Gründen der Aromatherapie. Düfte wirken in unserem Gehirn direkt auf das Limbische System ein, in dem auch Gefühle und Erinnerungen verarbeitet werden. Damit haben wir die Möglichkeit auf unsere Stimmung, Emotionen und das vegetative Nervensystem einzuwirken. Mit Düften von Räucherharzen und Kräutermischungen kann man versuchen die Kreativität und das Konzentrationsvermögen zu steigern. Oder man kann mit bestimmten Kräutermischungen Heilprozesse unterstützen, abschalten und wieder zur Ruhe kommen und besser Schlafen. Auch zur Unterstüzung bei Ritualen wie der Hausreinigung oder bei den Rauhnächten sind Räucherharze und Kräutermischungen sehr gut geeignet. Für manche Therapeuten und psychologischen Berater sind sie auch zu Beginn und am Ende der Stunde eine gute Unterstützung zum Ankommen, Einstimmen und Abschließen.

Bei Kräutern gilt es allerdings einiges zu beachten. Ist der Wuchsstandort ungünstig, wird die Ernte, Trocknung und Zerkleinerung nicht fachmännisch vorgenommen, können Kräuter fast wirkungslos bleiben. Deshalb haben wir uns mit einem bekannten Kräuterpädagoge zusammengetan. Er baut die meisten seiner Kräuter selbst an, sammelt diese wild oder bezieht sie von einer zertifizierten Gärtnerei. Er trocknet die Kräuter selber und bereitet die Mischungen in Handarbeit zu. Zu manchen seiner Kräutermischungen verwendet er unseren sehr hochwertigen omanischen Weihrauch. Wir bieten Ihnen seine besten und hilfreichsten Mischungen an. Zu beachten ist auch, dass nur bei einigen unserer Kräutermischungen, wie Zauber des Orients, Schutz und Segen, Waldspaziergang und Adventszeit, neben der Wirkung auch auf Dufterlebnis gemischt wurden.

Zeigt alle 19 Ergebnisse

Sie haben nur zugegeben, dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: