Liebe Kunden,

ich freue mich, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir in den Raum Ulm umgezogen sind und uns dabei auch vergrößert haben. Auf Anmeldung sind wir ab sofort auch besuchbar. Wir freuen uns Sie gerne vor Ort zu beraten. Außerdem sind wir dabei neue Märkte und Produkte für Sie zu erschließen. Mehr davon in der nächsten Kundeninformation.

Heute möchte ich gerne mit Ihnen meine Erfahrungen mit dem Räuchern im Freien teilen. Es kommt wieder die Zeit des längeren Aufenthaltes im Freien, die lauen Abende, gemütliches Zusammensitzen auf dem Balkon oder im Garten. Dafür bietet es sich an, sich von entspannenden und wohltuenden Düften des Weihrauchs und der Räucherharze berühren zu lassen. Gleichzeitig kann es auch behilflich sein, die lästigen fliegenden Plagegeister fern zu halten. Ich empfehle Ihnen Weihrauchsorten wie Aden und Äthiopien Erbsen sowie Räucherharze Sandarak, Opoponax, Myrrhe und Styrax.  Ich wünsche Ihnen viel Freude bei Räuchern im Freien und wenn Sie möchten, lassen Sie mich gerne an Ihren Erfahrungen teilhaben.

Mit herzlichen Grüßen

Birgit Hermenau