Kirchen-Weihrauch Termine / Seminare

Termine / Seminare Kirchen-Weihrauch

Räucherseminar – Weihrauch erleben mit allen Sinnen

Wie fühlt sich Weihrauch an? Wie riecht er? Wie schmeckt er? Wie ist die Form und was bedeutet die Farbe? Und dann noch, wie genau sollte er geräuchert werden und wofür?

Wir laden alle, die sich für dieses spannende Thema interessieren, zu einem ganz besonderen Seminar ein.

Birgit Adler wird Sie mit einem Vortrag und praktischer Vorführung in diese faszinierende Welt entführen. Und vielleicht lassen Sie sich von Ihrer Begeisterung ja etwas anstecken.

Der Unkostenbeitrag beträgt 20,– € inklusive Material, Getränke und einem kleinen Gastgeschenk.

An folgenden Terminen findet diese Veranstaltung statt (Dauer jeweils ca. 2 Stunden – Beginn jeweils um 19:00 Uhr)

– Mittwoch 28. Oktober 2020

– Donnerstag 5. November 2020

– Mittwoch 11. November 2020

.

Räucherseminar – Rauhnächte sind auch Rauchnächte

Erfahren sie alles rund um das Räuchern während der Rauhnächte. Tradition, Bedeutung früher und heute. Anleitung für jeden Tag der 12 Rauhnächte. Inklusive Handout.

Auf das Räuchern selber wird nur sehr kurz eingegangen. Das wird ausführlicher im Seminar “Weihrauch erleben mit allen Sinnen” vermittelt.

Der Unkostenbeitrag beträgt 20,– € inklusive Material, Getränke und einem kleinen Gastgeschenk.

An folgenden Terminen findet diese Veranstaltung statt (Dauer jeweils ca. 2 Stunden – Beginn jeweils um 19:00 Uhr)

– Mittwoch 12. November 2020

– Donnerstag 19. November 2020

.

Wir bitten Sie, sich vor den Veranstaltung anzumelden.

Rufen Sie uns dazu gerne an, oder schicken Sie uns eine E-Mail an info@kirchen-weihrauch.de.

Die Seminare finden in den Räumen der Firma Kirchen-Weihrauch in 89134 Blaustein/Herrlingen, Hanfländerweg 3/2, statt.

WICHTIG: Bringen Sie bitte ihren eigenen Mund-Nasen-Schutz und Ihren eigenen Kugelschreiber mit.

Unter Einhaltung der Hygienevorschriften können somit unsere Seminare stattfinden. Die Anweisungen im Seminarraum sind zu befolgen.

AKTUELL: Aufgrund der aktuellen steigenden Corona-Infektionszahlen, kann es sein, dass wir das Seminar kurzfristig absagen müssen. Sie werden jedoch rechtzeitig vorher benachrichtigt, wenn Sie sich bei uns angemeldet haben.