Weihrauch vom Berg Athos zu TOP-Preisen

In der Mönchsrepublik Berg Athos wird Weihrauch auf eine besondere Art hergestellt. Reinster Weihrauch zerkleinert zu Weihrauchmehl, hochwertige ätherische Öle und weitere Zutaten werden von den Mönchen zu einem Teig vermengt, der immer wieder unter ständigen Gebeten geknetet und zum Schluss in Stücke geteilt wird. Magnesiumpulver dient zur Härtung und verhindert ein Zusammenkleben der Weihrauchstücke. Weihrauch, der am Berg Athos gefertigt wird, ist ein wirkliches Zeichen des Gebets. Der Name Jesu, der beständig im Herzen des Mönchs klingt, wird gleichsam eingeknetet in den Teig und so steigt das Gebet mit dem kostbaren Weihrauch auf zum wohlgefälligen Duft für den Herrn.

5 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge